von Eden für Jeden

Kleine Anfrage der Fraktion der Partei DIE LINKE in der Bezirksversammlung Nord zum Thema Kampfmittelverdacht in Hamburg-Nord

Die Fraktion der Partei DIE LINKE in der Bezirksversammlung Nord hat eine Kleine Anfrage zum Thema Kampfmittelverdacht in Hamburg-Nord gestellt.
Die Vorgeschichte ist, dass uns erklärt wurde, dass der überwiegende Teil der Kleingärten im „Pergolenviertel“, bis auf eine Fläche im Norden, Kampfmittelverdachtsfläche sei, das heißt, Bombenblindgänger im Untergrund könnten nicht ausgeschlossen werden.

Weiterlesen …

von Eden für Jeden

Die Kampfmittelverordnung – ein untaugliches Rechtswerk

Schon wieder haben die Kleingärtner Post bekommen. Wie schon beim letzten Mal bedeutete es nichts Gutes.
Diesmal wurde uns erklärt, dass der überwiegende Teil der Kleingärten im „Pergolenviertel“, bis auf eine Fläche im Norden, Kampfmittelverdachtsfläche ist, das heißt, Bombenblindgänger im Untergrund könnten nicht ausgeschlossen werden.

Weiterlesen …

von Eden für Jeden

Initiativen treffen sich!

Am 6. Januar 2013 haben sich 21 Vertreterinnen und Vertreter von Initiativen getroffen...

Weiterlesen …

von Eden für Jeden

Wachsende Stadt auf Kosten Umwelt und der Bürger

Wachsende Stadt auf Kosten Umwelt und der Bürger ...

Weiterlesen …

von Eden für Jeden

Brief an Grünen-Fraktion

An die Abgeordneten der Grünen-Fraktion in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord ...

Weiterlesen …

von Eden für Jeden

An alle Gartenfreunde "DANKE"

Allen Gartenfreunden,
die uns über den „Alternativen Fragebogen“ ihr Interesse an ...

Weiterlesen …

von Eden für Jeden

Große Vielfalt des Tierlebens


Das Ergebnis unseres Fragebogens über die Natur im bedrohten Gebiet liegt jetzt vor.

Weiterlesen …